Kurs - Detail

 

Kursangebot: Hector-Kinderakademie Stuttgart
Kursno: 171115
Termin: 10.01.2018 / Mittwoch
Folgetermine: 17.01.2018; 24.01.2018
Zeit: Mittwoch, 15.30 bis 18.00 Uhr
Thema: Messen und Elektronikwerkstatt
Bereich: Elektronik
Inhalt: Am ersten Termin konzentrieren wir uns auf das Messen und Prüfen von elektronischen
Bauteilen und einfachen Schaltungen. Du lernst, wie einfache Messinstrumente benutzt
werden, wie man Bauelemente prüft und schließlich wie Ströme und Spannungen in
Schaltungen gemessen werden können. Dabei erkennst Du, wie diese Größen zusammenhängen und wie sie sich gegenseitig beeinflussen. Weiterhin lernst Du die Einheiten der verschiedenen Bauelemente kennen, wie sie zusammenhängen und wie man damit rechnet. Am zweiten Tag lernt Ihr die Grundfunktionen verschiedener elektronischer Bauteil kennen
und wie sie geprüft werden können. Dazu werden verschiedenste Messgeräte und
Oszillosgrafen verwendet. Mit ihnen können wir auch den elektrischen Strom „verfolgen“
und so Fehlern in elektronischen Schaltungen auf die Spur kommen. Am dritten Tag wollen wir mit einfache elektronische Schaltungen aufbauen und ihre Funktion ausprobieren. Die Schaltungen werden zuerst am Steckbrett aufgebaut und getestet, danach können sie evtl. auch auf Testplatinen gelötet werden. Wir werden dazu ein kleines Experimentierset von Conrad benutzen welches Ihr hinterher mitnehmen könnt, um Zuhause weiter zu experimentieren.
Voraussetzungen: Neugierde und Interesse die Welt der Elektronik zu erkunden
Kosten: 33,00 € (Bitte zum ersten Termin mitbringen!)
Sonstiges: Du benötigst: nichts
Ort: Verein Deutscher Ingenieure Württembergischer Ingenieurverein, Hamletstraße 11, 70563 Stuttgart – Vaihingen
Raum: Treffpunkt Technikwerkstatt
Leitung: Wolfgang Lomberg
Klasse: 7/8
Teilnehmer max.: 12
Hinweis: erreichbar mit S1, S2, S3, Haltestelle Österfeld, U1, Haltestelle Fauststraße
ZURÜCK

Hinweis

Ein Kurs sollte nur gebucht werden, wenn die Veranstaltung an allen Terminen besucht werden kann.


Ausdruck: