Kurs - Detail

 

Kursangebot: Hector-Kinderakademie Stuttgart
Kursno: 181045
Termin: 05.11.2018 / Montag
Folgetermine: 12.11.2018; 19.11.2018; 26.11.2018; 10.12.2018
Zeit: montags 14.00 bis 15.45 Uhr
Thema: Forschen und Experimentieren – 1 –
Bereich: Chemie
Inhalt: In diesem Kurs hast Du die Möglichkeit zu erleben, was für ein toller, phantasievoller Naturwissenschaftler Du bist! Ihr werdet spannende und verblüffende Beobachtungen bei Eurem eigenen Experimentieren mit vielen alltäglichen Dingen erleben und eigene
Experimente aus Chemie, Physik oder Biologie durchführen. Du wirst erforschen wie Du von Blasen im Wasser zu selbst gemachten Riesenseifenblasen kommst und was diese mit dem Dach eines Olympiastadions zu tun haben. Wir werden erforschen was Riesenseifenblasen alles können, was sie mit Bodylotion gemeinsam haben und wie Du diese selbst produzieren kannst. Wir werden Seifenblasen in selbst gelötete Drahtkörper „einspannen“ und „Lavalampen“ selbst bauen. Wir wollen aber nicht nur ausprobieren, beobachten und staunen, sondern gemeinsam versuchen herauszufinden, was dahinter steckt. Zu den Experimenten bekommst Du Anleitungen, in denen Du Deine Notizen einträgst oder einzeichnest. So hast Du am Ende Dein eigenes Forschungs-Protokollbuch.
Voraussetzungen: Interesse an Naturphänomenen, Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer, Kreativität sowie gute Lese- und Schreibkenntnisse
Kosten: 5,00 €
Sonstiges: Du benötigst: Buntstifte, Schreibzeug, Schere, Klebstift, ein kariertes Heft A5, ein altes Hemd oder eine alte Schürze
Ort: Grundschule Obertürkheim, Uhlbacher Straße 18, 70329 Stuttgart – Obertürkheim
Raum: Wir treffen uns im Eingangsbereich der Schule.
Leitung: Bärbel Schmidt
Klasse: 3/4
Teilnehmer max.: 8
Hinweis: erreichbar mit S1 bis Haltestelle Obertürkheim, dann geradeaus bergauf bis zum Kino auf der linken Seite, die Treppe hinauf auf den Schulhof. Die Parkplätze rund um die Schule sind begrenzt.
ZURÜCK

Hinweis

Ein Kurs sollte nur gebucht werden, wenn die Veranstaltung an allen Terminen besucht werden kann.


Ausdruck: